vor-Weihnachts-MENU


! Noëlissime !

Wie der Dunkelheit der kürzeren  Tage widerstehen, den kleinen täglichen Sorgen,  der Kälte ?  Einfach an Weihnachten denken und an die Ferienzeit!

 

Mit dem Motto „ Noëlissime " stimmen wir Sie ein!

Begleiten Sie uns auf unserer kulinarischen Reise durch die winterliche Provence mit vielen Klassikern der  vorweihnachtlichen Winterküche.


Die Brasserie strahlt im Kerzenglanz, und auch in diesem Jahr haben wir ein vorweihnachtliches Menu zusammengestellt. Am 22.11.2018 geht's los.

 

Egal ob in kleiner  Gruppe, „en famille“, mit Freunden.

Es ist wie immer auch  Zeit, das Leben etwas zu feiern und Vergangenes gebührend zu würdigen.

Gerne planen wir mit Ihnen individuell Ihren Abend bei uns.

Am besten Sie sichern sich bald Ihren Wunschtermin. Entweder wie gewohnt per Telefon 040 - 30 60 34 07 oder in Echtzeit auf unserer Internetseite mit sofortiger Bestätigung. Wir freuen uns auf Sie.

 

P.S: Für eine vegetarische Variante sprechen Sie uns gern an.



LES ENTRÉES

VORSPEISEN


 Les deux Soupes de Poisson Provencales

Klare Felsenfisch-Consommé mit Hechtklößchen +
Gebundene Bourride mit schaumiger Rouille und Rosmarin-Croutons

Les Raviolis de  Joue de Boeuf

Hausgemachte Ravioli mit Ochsenbäckchen-Ragout  und geschwenkten historischen Rübchen

ENTRE LES PLATS

 ZWISCHENGERICHTE


La Belle et la Caille

Feines Gänseleber-Parfait mit zart geräucherter Wachtelsupreme (Brust und ausgelöste Keule)  

auf  Rot-Kohl-Slaw mit warmer Brioche

 

Une  Frivolité de Saumon -  Sophie Dudemain zu Gast in der Brasserie

 Räucher-Lachs-Terrine,  Tatar vom hausgebeizten Biolachs
mit Lachs-Kaviar auf  hausgebackenem Sauerteigbrot 

 

***

 

Pour changer la direction: un sorbet - Richtungswechsel

Cassis-Sorbet mit hausgemachtem Orangenwein - Ein sonniger Wintertag im Glas ! (3,50 €)

LES PLATS

LES PLATS


 Un Magret de Canard á l’orange – Ein ewiger Klassiker

Entenbrust-Roulade mit feiner Maronenfüllung

mit Orangen-Rotwein-Sauce auf mediterranem Spitzkohl  und  Kartoffel-Gratin-Dauphinoise

 

Un trilogie de Poissons en Papillote "in Papier gebacken !"

Fischtrilogie mit Steinbeißer,  Seewolf  und Scampi au Pastis

auf Confit aus jungen Blattgemüsen und Wildreis-Variation aus der Camargue 

 

LES DOUCEURS

DESSERTS


 

 

Une  Bûchette de Noël  

Zum Schluss: Ein kleines Weihnachts Wunder aus Schokolade

Das traditionelle französische Weihnachtsdessert mit hausgemachtem Lebkuchen Eis
auf Waldbeeren-Coulis

Bourdaloue Pommes au Four

Warme saftige Bratapfeltarte  unter einer geschlossene Schneedecke  mit  gebrannten Mandeln

 

Neu : Der Käse des Monats:

1924“ – Historischer Blauschimmelkäse
aus der Auvergne serviert mit Rotwein-Kompott aus frischen Pflaumen

Mit der Einführung der AOC musste ab 1925 Roquefort ausschließlich aus Schafsmilch hergestellt werden.

 „1924“ besteht zu gleichen Teilen aus Kuh- und Schafsmilch. Das macht ihn besonders mild


4 Gänge  46,00 €     *     3 Gänge  40,00 €   *   2 Gänge  30,00€

Alle Gänge können auch separat bestellt werden:

Vorspeise  oder Zwischengang  11,00 € * Hauptgang 20,00 €  *  Dessert 9,50 €  * Sorbet 3,50 €